top of page

DIENSTLEISTUNGEN Physiotherapie

In der Physiotherapie Praxis in Solothurn bieten wir zeitgemässe Therapieformen an, welche bei Bedarf mit Functional Training, Ernährung und ganzheitlicher Gesundheit kombiniert werden können. So entsteht ein 360° Ansatz, individuell auf Sie zugeschnitten:

Nachhaltigkeit durch Schritt halten mit aktuellen Therapieformen. 

Preise als Selbstzahler: 

Allgemeine Physiotherapie: 25 Min. CHF 70 .- oder 55 Min. CHF 140.-

Medizinische-/Sport-Massage: 25 Min. CHF 65.- oder 55 Min. CHF 130.-

Massage über Zusatzversicherung möglich - EMR Zertifiziert 

Kostenübernahme: Ist die Physiotherapie ärztlich verordnet, läuft dies über Ihre Kranken-/Unfallversicherung. 

Sensopro Abo: 

10er Abo: CHF170.- 

3-Monate: CHF280.-

6-Monate: CHF440.-

Rückenfit Gruppe:

Einzellektionen: CHF 29.-

10er Abo: CHF260.-

3-Monate: CHF312.-

6-Monate: CHF624.-

(die Gruppe findet ab 4. Teilnehmer statt - max. 10, Absage bis 24h vorher, Anmeldung bis kurz vor Kursbeginn, Anmeldung direkt bei PhysioGleis11 und bald online möglich).

PhysioCheck:

Wird nach Dauer verrechnet, Preise siehe Selbstzahler allgemeine Physiotherapie.  

Mieten von Elektrostimulationsgeräten der Marke Compex.  

Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie

Gezielte Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen mit einem spezifischen Aufbau und einer Trainingsplanung. Sei es zurück in den Hobbysport oder zurück in den Wettkampf.  Zudem dient die Sportphysiotherapie auch der Leistungssteigerung und Verletzungsprävention. 

Medizinische Trainingstherapie

Medizinische Trainingstherapie

Gezieltes Kraft- und Ausdauertraining mit regelmässiger Kontrolle zum Zweck der Rehabilitation. Läuft über Verordnung und wird über die Krankenkasse abgerechnet. MTT findet unter Anwesenheit eines Physiotherapeuten statt. 

Physiotherapie_Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Anhand der manuellen Therapie können Blockaden,

Bewegungseinschränkungen und schmerzhafte Verspannungen von Gelenken sowie Muskeln gelöst werden. 

Physiotherapie_Triggerpunkt Behandlung

Triggerpunkt Behandlung

Die Triggerpunkttherapie hat das Ziel die Beseitigung sogenannter 

"myofaszialer Triggerpunkte"-Verhärtungen im Muskel. Triggerpunkte gehören zu den häufigsten Ursachen für Schmerzen am Bewegungsapparat. Sie verursachen diesen im Muskel selber und in bestimmten Ausstrahlungsgebieten

im Körper. 

Physiotherapie_Ultraschall/Elektrotherapie

Ultraschall/

Elektrotherapie

Durch Elektrotherapie und Ultraschalltherapie wird die Durchblutung verstärkt und der Zellstoffwechsel verbessert. Gleichzeitig wird die Schmerzschwelle angehoben. Somit dient es zur Unterstützung der Wundheilung.

Physiotherapie_Myofasziale Therapie

Myofasziale Therapie

Die Myofasziale Therapie zielt auf eine Behandlung von Muskel und Faszie. Faszien existieren im ganzen Körper, sie sind Teil des Bindegewebes und

umschliessen alle Muskelfasern,

Muskelfaserbündel und Organe. 

Physiotherapie_Taping

Taping

Bei Verletzungen und nach Operationen unterstützt das Kinesio-Tape die Heilung. Ein starres Tape stabilisiert und stützt. 

Physiotherapie_Dry Needling

Dry Needling

Dry Needling (trockene Nadel) ist eine sehr wirksame Form der Triggerpunkt Therapie, mit der man auch tiefliegende Punkte behandeln kann. 

Physiotherapie_Taping

Neurologische Erkrankungen sind Erkrankungen, die entweder das zentrale oder das periphere Nervensystem betreffen. Unter neurologischen Erkrankungen versteht man unter anderem Schlaganfall, Multiple Sklerose und Morbus Parkinson. 

Behandlung von neurologischen Krankheiten
Physiotherapie_Medizinische-/Sportmassage

Medizinische-/

Sportmassage

Durch das Massieren wird die Durchblutung gesteigert, Blutdruck sowie Pulsfrequenz sinken und Schmerzen werden gelindert. Die Sportmassage erhöht die Effektivität des Trainings und unterstützt die Regeneration.

Rückenfit.jpeg

Rückenfit Gruppe

Hast du schon lange Rückenschmerzen oder möchtest diese präventiv vorbeugen? Dann melde dich jetzt für unsere Rückenfit Gruppe an. 

Jeweils am Mittwoch von 18:00-19:00 Uhr findet in den Räumlichkeiten der PhysioGleis11, ein von Physiotherapeutinnen begleitetes Rückentraining statt. In einem 1-stündigen Circuit, für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene, bieten 

wir dir ein umfängliches Training mit und ohne Geräte an. Wir instruieren dir eine Vielzahl an therapeutischen Übungen und Techniken, die speziell auf die Stärkung und Stabilisierung deines Rückens abzielen. Wir helfen dir deine Rückenmuskulatur zu kräftigen, deine Haltung zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Profitiere von unseren fachkundigen Anleitungen, sowie von der Unterstützung und Motivation der anderen Teilnehmer. 

Ob Einzellektionen oder gleich mit einem Abo, leg jetzt den Grundstein für einen gesunden Rücken. Der Einstieg ist jederzeit möglich - wir freuen uns auch dich! 

Sensopro Abo.jpeg

Sensopro Abo

Sensopro ist ein Gerät, mit dem die Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainiert wird. Die einzelnen Übungsprogramme dauern nur etwa zehn Minuten. Die kurzen Trainingseinheiten lassen sich nach Lust und Laune zusammenstellen. Angeleitet werden sie durch Videos auf dem grossen Bildschirm. Zu Beginn findet eine Einführung von uns statt. Das Training auf dem Sensopro ist während den Öffnungszeiten der Physiotherapie möglich.

Starte jetzt dein Training! 

PhysioCheck.jpeg

PhysioCheck

Du befindest dich im Alltagsstrudel, die Zeit dich um deinen Körper zu kümmern ist rar? Dann ist es jetzt an der Zeit dies zu ändern! 

Der PhysioCheck dient dir, um die lästigen kleinen Schmerzen und Beschwerden endlich anzugehen. Oder hattest du eine Verletzung und möchtest den Weg in einen aktiven Lebensstil wieder finden? Du hast Respekt im Fitness, die falschen Übungen zu machen oder eine nicht korrekte Ausführung zu haben? 

Dann helfen wir dir! 

bottom of page